Enge Räume

Branchen für die dieser Kurs interessant ist: Chemische Industrie Lineevita Bauwesen Lineevita Metall- und Maschinenbauindustrie Lineevita
Enge Räume
8 Stunden

Der Kurs richtet sich an alle, die Arbeiten auf engstem Raum oder bei Verdacht auf Verschmutzung ausführen bzw. beaufsichtigen.

Ziel des Kurses ist es, das Thema Sicherheit bei Arbeiten auf engstem Raum oder bei Verdacht auf Umweltverschmutzung unter regulatorischen und rechtlichen Gesichtspunkten zu untersuchen und Informationen zur Identifizierung und Bewertung von Risiken zu liefern. Es werden technische Maßnahmen, Verfahren und die persönliche Schutzausrüstung erläutert. Im praktischen Teil werden Geräte zur Erkennung von Schadstoffen und Systeme zur Bergung von Arbeitnehmern im Notfall eingehend durchgenommen und in unserem speziell ausgestatteten Schulungsbereich eingesetzt, wo die Bergung von verletzten Arbeitnehmern simuliert werden kann.

Der Kurs setzt die Bestimmungen des Dekrets des Präsidenten der Republik 177/11, in dem die Kriterien für die Qualifikation von Unternehmen und Selbständigen festgelegt sind, die gemäß Artikel 6 Absatz 8 Buchstabe g) des gesetzesvertretenden Dekrets 81/08 i.d.g.F. in Umgebungen tätig sind, in denen der Verdacht auf Verschmutzung besteht oder die eng sind.

Fragen sie jetzt einen unserer experten um hilfe Wir antworten ihnen innerhalb von 4 stunden Mon-Frei | 8.30-12.30 | 14.00-18.00
* Pflichtfelder