Zugänge und Laufstege am Dach

Leitern/Treppen, Schutzgeländer, Laufstege und Übergänge


SPIDER bietet verschiedene Lösungen, auch ad hoc, für all jene Situationen, in denen es erforderlich ist, für die Wartungsphasen Laufwege auf dem Dach zu schaffen.

Unsere Produkte, einschließlich Treppen/Leitern, Laufstege und Übergänge, werden gemäß der UNI 14122:2016, der NTC18 (technische Standards für den Bau) oder dem gesetzesvertretenden Dekret 81/2008 geplant.

1

Der Zugang zum Dach ist ein entscheidender Aspekt bei der Konstruktion eines Absturzsicherungssystems, der häufig ignoriert oder unterschätzt wird, da der Arbeiter weiteren Risiken aussetzen kann, sofern diese Phase nicht ordnungsgemäß ausgeführt wird.

Unser technisches Team ist in der Lage, Fachwissen und Pünktlichkeit bereitzustellen, um optimale Lösungen zu liefern.

2

Wenn es die ästhetische Aspekt zulässt, sollten kollektive Schutzsysteme wie Schutzgeländer bevorzugt werden, um die Sturzgefahr auf ein Minimum zu reduzieren.

SPIDER plant und fertigt Systeme, die sich am besten für das Gebäude eignen, indem festinstallierte oder kippbare Produkte bzw. Vorrichtungen mit Gegengewichten verwendet werden, die den geltenden Vorschriften entsprechen.

3

Sobald man sich auf dem Dach befindet, ist es unabdinglich geeignete Systeme bereitstellen, mit denen Höhenunterschiede oder sicherheitsrelevante Installationen, die sogenannten Übergänge, überwunden werden können.

 

Fragen sie jetzt einen unserer experten um hilfe Wir antworten ihnen innerhalb von 4 stunden Mon-Frei | 8.30-12.30 | 14.00-18.00
* Pflichtfelder